18 rasant wachsende KI-Unternehmen & Start-ups

Künstliche Intelligenz hat das Potenzial, Branchen von Medizin über Vertrieb bis hin zur Softwareentwicklung zu transformieren. Und dieses Potenzial wird endlich realisiert.

Es wird erwartet, dass die KI-Branche bis 2025 auf geschätzte 126 Milliarden US-Dollar anwachsen wird. Heute ist KI für eine wachsende Anzahl von Unternehmen unverzichtbar geworden, da Fernarbeit und die Abhängigkeit von Technologie zum neuen Alltag geworden sind.

Lesen Sie weiter für unsere Auswahl an vielversprechenden KI-Startups mit einer breiten Palette von Anwendungsfällen in verschiedenen Branchen.

1. DeepL

5-Jahres-Suchwachstum: 1011 %

Gründungsjahr: 2009

Standort: Köln, Deutschland

Finanzierung: 100 Mio. $ (Serie unbekannt)

 

Was sie tun: DeepL ist eine neuronale Maschinenübersetzungsplattform, die fortschrittliche Algorithmen verwendet, um Texte von einer Sprache in eine andere mit außergewöhnlicher Genauigkeit und Flüssigkeit zu übersetzen. Mit Unterstützung für über 30 Sprachen kombiniert die Technologie von DeepL neuronale Netzwerkmodelle, Deep-Learning-Techniken und Natural Language Processing (NLP), um hochwertige Übersetzungen für eine Vielzahl von Inhalten zu bieten, einschließlich Websites, Dokumenten und E-Mails. 

Mit seiner intuitiven Benutzeroberfläche und leistungsstarken API ermöglicht DeepL Unternehmen und Einzelpersonen die Kommunikation und Zusammenarbeit über verschiedene Sprachen und Kulturen hinweg.

2. Uizard

5-Jahres-Suchwachstum: 4200%

Gründungsjahr: 2018

Standort: Kopenhagen, Dänemark

Finanzierung: 18,6 Mio. $ (Serie A)

 

Was sie tun: Uizard ist eine KI-gesteuerte Plattform, die Benutzern hilft, professionell aussehende Designs für Websites und mobile Apps mit minimalem Codierungs- oder Designaufwand zu erstellen. Die eigene Technologie von Uizard verwendet maschinelles Lernen, um Skizzen und Drahtmodelle in funktionsfähigen Code und Designs zu übersetzen, wodurch die Zeit und Mühe, die für die Erstellung eines Prototyps erforderlich sind, reduziert wird.

Benutzer können auch responsive und anpassbare Designs erstellen, die mit Stakeholdern geteilt und getestet werden können.

3. Moveworks

5-Jahres-Suchwachstum: 780%

Gründungsjahr: 2016

Standort: Mountain View, Kalifornien

Finanzierung: 305 Mio. $ (Serie C)

 

Was sie tun: Moveworks ist eine KI-Plattform, die Arbeitgebern hilft, einen besseren Arbeitsplatz zu schaffen. Mithilfe des Natural Language Understanding (NLU), konversationeller KI und probabilistischem maschinellem Lernen kann die Plattform die Anliegen der Mitarbeiter von Anfang bis Ende unterstützen. Beispiele für KI in Aktion sind die Behebung häufiger Fragen, wie z.B. den Zugriff auf Software zu erhalten und die Genehmigung von Dokumenten an die richtige Person weiterzuleiten.

4. Frame AI

5-Jahres-Suchwachstum: 878%

Gründungsjahr: 2016

Standort: New York City, New York

Finanzierung: 17,9 Mio. $ (Serie B)


Was sie tun:
Frame entwickelt eine der führenden Kunden-Erfolgsplattformen und bietet führende KI-Software in einem robusten Lösungsrahmen, der darauf abzielt, zahlreiche Kundenherausforderungen zu lösen.

Mit dem Aufbau der „Voice of the Customer“-Engine können Teams Frame verwenden, um Themen bei Kunden zu erkennen, Muster für die Bindung oder Gewinnung von Kunden zu identifizieren und qualitatives Feedback in quantitative Daten für die Führungskraft umzuwandeln.

5. Tome

5-Jahres-Suchwachstum: 6200 %

Gründungsjahr: 2020

Standort: San Francisco, Kalifornien

Finanzierung: 75,3 Mio. $ (Serie B)

 

Was sie tun: Tome ist eine cloudbasierte Plattform, mit der Benutzer interaktive Multimedia-Dokumente wie E-Books, Präsentationen und Berichte erstellen und teilen können. Benutzer können ihrem Dokument leicht Text, Bilder, Videos, Audio und andere interaktive Elemente hinzufügen.

Tome bietet auch Echtzeit-Zusammenarbeit und Kommentierungsfunktionen, was es ideal für Teamprojekte und Fernarbeit macht. Zusätzlich bietet Tome eine Reihe von Anpassungsoptionen, einschließlich Branding, Designvorlagen und Analysen, um Benutzern zu helfen, ansprechende und wirkungsvolle Inhalte zu erstellen.

6. Synthesia

5-Jahres-Suchwachstum: 5100 %

Gründungsjahr: 2017

Standort: London, England

Finanzierung: 156,6 Mio. $ (Serie C)

 

Was sie tun: Synthesia ist eine KI-gesteuerte Plattform, die es Unternehmen ermöglicht, Videoinhalte in großem Maßstab zu erstellen und zu personalisieren. Die Plattform kann realistische und fesselnde Videos mit menschenähnlichen Avataren generieren, was sie ideal für verschiedene Anwendungen macht, von E-Learning und Marketing bis hin zu Nachrichtenberichterstattung und virtuellen Veranstaltungen.

Synthesias Anpassungsoptionen, einschließlich Sprachunterstützung, Voiceover-Auswahl und Szenenerstellung, ermöglichen es Benutzern, Videoinhalte schnell und effizient zu erstellen und bereitzustellen.

7. Jasper

5-Jahres-Suchwachstum: 3800%

Gründungsjahr: 2021

Standort: Austin, TX

Finanzierung: 131 Mio. $ (Serie A)

 

Was sie tun: Jasper ist eine KI-gesteuerte Plattform, die sich langsam von einem KI-Schreibwerkzeug zu einem „Kopiloten für Unternehmensmarketingteams“ entwickelt hat. Konkret positioniert sich Jasper nun als eine Kollaborationsplattform, die Marketingteams nutzen können, um Kampagnen zu entwickeln, Inhalte zu erstellen und an Projekten zusammenzuarbeiten.

8. Accubits

5-Jahres-Suchwachstum: 380%

Gründungsjahr: 2012

Standort: Kochi, Indien

Finanzierung: Nicht bekannt gegeben

 

Was sie tun: Accubits unterscheidet sich leicht von den anderen KI-Startups auf der Liste, hauptsächlich, weil sie eine Agentur sind, die sich auf maßgeschneiderte KI-Lösungen konzentriert und nicht auf Software für einen einzigen Anwendungsfall. Accubits arbeitet mit Regierungen, Fortune 500 Unternehmen und einer Vielzahl von Unternehmen zusammen und erforscht und entwickelt KI-Lösungen, die auf verschiedene Branchen zugeschnitten sind.

Accubits tritt auch als Berater auf und hilft Unternehmen, künstliche Intelligenz in bestehende Ökosysteme zu implementieren oder gibt aktive Empfehlungen aufgrund ihres umfangreichen Wissens in diesem Bereich.

9. Soundful

5-Jahres-Suchwachstum: 900%

Gründungsjahr: 2019

Standort: San Diego, Kalifornien

Finanzierung: 4,5 Mio. $ (Seed)

 

Was sie tun: Soundful ist eine KI-gesteuerte Plattform, die es Unternehmen ermöglicht, hochwertige Soundtracks für ihre digitalen Inhalte, wie Videos, Podcasts und Werbespots, zu erstellen und anzupassen. Die Technologie von Soundful verwendet Deep-Learning-Algorithmen, um die Emotionen, den Ton und den Kontext des Inhalts zu analysieren und Soundtracks zu generieren, die das Erlebnis des Betrachters ergänzen und verbessern.

Die Plattform ermöglicht es den Benutzern, die Stimmung, das Tempo und den Stil der Soundtracks an ihre Markenidentität und Botschaft anzupassen.

10. GoodVision

5-Jahres-Suchwachstum: 800%

Gründungsjahr: 2017

Standort: London, Vereinigtes Königreich

Finanzierung: 3,9 Mio. $ (Serie unbekannt)

 

Was sie tun: GoodVision agiert im Bereich der Verkehrsanalytik und verwendet KI, um Daten von Verkehrskameras und Drohnen auszuwerten. Dies gibt Logistikverantwortlichen die Möglichkeit, Verkehrsmuster in Echtzeit mit umfassenden Analysen und Vorschlägen zu verstehen.

Ihre Video Insights Plattform ist ihr Hauptprodukt, mit der Behauptung, dass sie Verkehrsprofis 95% ihrer Zeit spart, indem sie mühsame Prozesse automatisiert und Zeit für die Konzentration auf Verkehrslösungen freisetzt.

11. Writesonic

5-Jahres-Suchwachstum: 6600 %

Gründungsjahr: 2021

Standort: San Francisco, Kalifornien

Finanzierung: 2,6 Mio. $ (Seed)

 

Was sie tun: Writesonic ermöglicht es Benutzern, Inhalte (wie Blogposts, Werbetexte und Produktbeschreibungen) in einem Bruchteil der Zeit zu generieren, die es dauern würde, dies manuell zu tun.

Mithilfe von Natural Language Processing (NLP) und maschinellem Lernen (ML) kann die Technologie von Writesonic die Eingabeaufforderungen eines Benutzers analysieren und menschenähnlichen Text generieren, der dem gewünschten Ton, Stil und Struktur entspricht. Die Plattform ermöglicht es den Benutzern auch, den generierten Text nach ihren spezifischen Bedürfnissen zu überarbeiten und zu bearbeiten, während sie auch Vorschläge zur Verbesserung bieten.

12. Atomic AI

5-Jahres-Suchwachstum: 527%

Gründungsjahr: 2020

Standort: San Francisco, Kalifornien

Finanzierung: 42 Mio. $ (Serie A)

 

 

Was sie tun: Atomic AI betreibt eine Content-Intelligence-Plattform, die KI nutzt, um die effiziente Entwicklung neuer Moleküle und Medikamente zu erleichtern. Durch seine eigene Plattform sammelt und analysiert das Unternehmen Engagement-Daten von Kundenanalyseplattformen und generiert prädiktive Berichte über Themen, Veröffentlichungszeiten und Vertriebskanäle. Indem sie Benutzern neue Strategien bieten, um die RNA-Struktur zu zielen und bisher unheilbare Krankheiten zu behandeln, arbeitet Atomic AI daran, das Feld der Medizin auf eine einzigartige Weise zu revolutionieren.

13. MindsDB

5-Jahres-Suchwachstum: 900 %

Gründungsjahr: 2017

Standort: Berkeley, Kalifornien

Finanzierung: 54,4 Mio. $ (Seed)

 

Was sie tun: MindsDB ist eine Open-Source-Automated-Machine-Learning-(AutoML)-Plattform, die Unternehmen jeder Größe dabei hilft, Vorhersagemodelle einfach zu entwickeln und einzusetzen. MindsDB ermöglicht es den Benutzern, ML-Modelle einfach zu trainieren und automatisch zu implementieren, auch ohne vorherige Programmierkenntnisse. Darüber hinaus verwendet die Technologie von MindsDB fortschrittliche Algorithmen, um große Datensätze zu analysieren und Vorhersagemodelle zu generieren, wodurch Unternehmen datengesteuerte Entscheidungen treffen und bessere Ergebnisse erzielen können.

14. Shield AI

5-Jahres-Suchwachstum: 429%

Gründungsjahr: 2015

Standort: San Diego, Kalifornien

Finanzierung: 723,1 Mio. $ (Serie unbekannt)

 

Was sie tun: Shield AI ist ein Technologieunternehmen im Verteidigungsbereich, das autonome Systeme für militärische Anwendungen entwickelt. Ihre proprietäre Technologie verwendet fortschrittliche Algorithmen und Sensoren, um unbemannten Systemen die Navigation und den Betrieb in komplexen Umgebungen zu ermöglichen und gleichzeitig Echtzeitsituationsbewusstsein und Entscheidungsfähigkeiten zu bieten.

Zu den Produkten von Shield AI gehören autonome Drohnen, die für Aufklärung, Überwachung und andere missionskritische Aufgaben verwendet werden, sowie eine KI-gesteuerte Befehls- und Kontrollsoftwareplattform, mit der Bediener gleichzeitig mehrere unbemannte Systeme steuern und verwalten können.
Eightfold

15. Eightfold

5-Jahres-Suchwachstum: 1200 %

Gründungsjahr: 2016

Standort: Santa Clara, Kalifornien

Finanzierung: 396,8 Mio. $ (Serie E)

 

Was sie tun: Eightfold verwendet KI, um eine Reihe von HR-Produkten zu betreiben, die darauf abzielen, das beste Talent auf dem Markt zu halten, zu schulen und zu finden. Von Unternehmenskunden wie Postmates, Capital One und Hulu genutzt, hat sich Eightfold eine Nische erarbeitet, indem es einer der wenigen HR-Softwareanbieter ist, der künstliche Intelligenz nutzt.

16. Netra

5-Jahres-Suchwachstum: 51 %

Gründungsjahr: 2013

Standort: Boston, Massachusetts

Finanzierung: 3,9 Mio. $ (Seed)

 

Was sie tun: Netra ist eine umfassende Videoanalyseplattform, die die Leistungsfähigkeit künstlicher Intelligenz nutzt, um Empfehlungen in Echtzeit zu geben oder Videodaten zu sammeln. Mit Werkzeugen wie Sicherheitsanalyse, Metadatenanalyse und Objekterkennung können Benutzer schnell und einfach Videoinhalte zerlegen oder Live-Streams in Echtzeit analysieren. Indem Benutzer eine Video-URL an Netras API senden, erhalten sie Zugriff auf eine vollständige Suite von Tools, die hilfreich sind, um Werbung zu bestimmen, schädliche Inhalte zu kennzeichnen und die Wirksamkeit von Logos und Marken während Live-Streams zu bewerten.

17. Deepgram

5-Jahres-Suchwachstum: 729 %

Gründungsjahr: 2015

Standort: San Francisco, Kalifornien

Finanzierung: 85,9 Mio. $ (Serie B)

 

Was sie tun: Deepgram ist eine KI-gesteuerte Spracherkennungsplattform, die Unternehmen hilft, große Mengen von Audio- und Videoinhalten mit hoher Genauigkeit und Geschwindigkeit zu transkribieren und zu analysieren.

Mit fortschrittlichen neuronalen Netzwerkmodellen kann Deepgrams Technologie Sprache in mehreren Sprachen und Dialekten transkribieren und verstehen, selbst in lauten und qualitativ minderwertigen Audio-Umgebungen. Deepgram ermöglicht es Unternehmen auch, wertvolle Erkenntnisse zu extrahieren und ihre Arbeitsabläufe zu automatisieren, von Call-Center-Analysen und Compliance-Überwachung bis hin zu Medientranskription und Inhaltscreation.

18. Spacemaker AI

5-Jahres-Suchwachstum: -100 %

Gründungsjahr: 2016

Standort: Oslo, Norwegen

Finanzierung: 25 Mio. $ (Serie A)

 

Was sie tun: Spacemaker zielt auf den Bau- und Immobilienbereich ab, indem sie ihre KI-Technologie einsetzen, um den Wert von Immobilienstandorten zu maximieren. Ihre Software bietet einen vollautomatisierten und vernetzten Standortplanungsablauf in einem Bereich, der in Bezug auf Technologie notorisch zurückliegt.

Was ist KI und warum ist sie für Unternehmen so wichtig?

Künstliche Intelligenz (KI) bezeichnet Maschinen, die in der Lage sind, menschenähnliche Intelligenzfunktionen wie Lernen, Verstehen und Entscheidungsfindung auszuführen. In der heutigen schnelllebigen, technologiegetriebenen Welt bieten KI-Systeme Unternehmen eine Vielzahl von Vorteilen, von der Automatisierung routinemäßiger Aufgaben bis hin zur Analyse großer Datenmengen in Echtzeit.

 

Einige der Hauptvorteile von KI für Unternehmen sind:

 

  1. Effizienzsteigerung:
    KI kann Aufgaben schneller und genauer ausführen als Menschen, wodurch Zeit und Ressourcen eingespart werden.

  2. Datenanalyse:
    Mit KI können Unternehmen riesige Datenmengen analysieren und wertvolle Einblicke gewinnen, um bessere Geschäftsentscheidungen zu treffen.

  3. Kundenservice:
    KI-gesteuerte Chatbots und Kundendienstplattformen können Kunden rund um die Uhr betreuen und häufig gestellte Fragen sofort beantworten.

  4. Personalisierung:
    Unternehmen können KI nutzen, um personalisierte Kundenerlebnisse zu schaffen, von maßgeschneiderten Marketingkampagnen bis hin zu individuellen Produktvorschlägen.

 

Bei Tailorsites erkennen wir das immense Potenzial von KI und integrieren sie in unser professionelles Webdesign. Unsere KI-gesteuerten Tools und Lösungen ermöglichen es uns, maßgeschneiderte Websites zu erstellen, die sowohl ästhetisch ansprechend als auch funktional sind.

So ist zum Beispiel das Vorschaubild von diesem Beitrag von uns, durch eine KI erstellt wurden.

Wenn Sie also nach einem modernen, zukunftssicheren Webdesign suchen, sind Sie bei Tailorsites genau richtig.

Artikel Teilen

Josh Ruether
Josh Ruether

Hallo, mein Name ist Josh Ruether. Ich bin Mitgründer der Webdesign-Agentur „Tailorsites“ aus Hamburg, stolzer Inhaber des Online-Shops „klavo.de“ sowie eines eigenen YouTube-Kanals. Dabei entdeckte ich meine Passion für digitale Medien schon früh, wodurch ich eine Ausbildung zum Mediengestalter an der BMK Medienschule in Hamburg absolvierte. Nach mehreren Jahren in einer renommierten Hamburger Werbeagentur, entschloss ich mich, meinen eigenen Weg zu gehen. Herzlich willkommen bei Tailorsites.de!